Corporate Associate, Rechtsanwältin, LL.M.

Valérie Bayard

Valérie Bayard berät Klienten bei Kapitalmarkttransaktionen, sowie bei Fragen im Bereich der Finanzmarktregulierung. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit bildet die Unterstützung von Banken und Emittenten im Rahmen von IPOs, Kapitalerhöhungen und verschiedenen börsenrechtlichen Fragen.

Sie berät zudem Finanzdienstleister bei der Einhaltung ihrer regulatorischen Pflichten. Darüber hinaus ist Valérie im Bereich von M&A- und Finanzierungtransaktionen tätig und unterstützt Klienten in Fragen des allgemeinen Gesellschafts- und Vertragsrechts.

Karriere

  • Zulassung als Rechtsanwältin im Kanton Zürich (2020-2021)
  • Substitutin und juristische Mitarbeiterin bei einer führenden Schweizer Anwaltskanzlei (2018–2020)
  • LL.M. der Leiden University (2018)
  • Junior Business Risk Manager bei einer Schweizer Grossbank (2017)
  • Praktikantin im General Counsel einer Schweizer Grossbank (2016)
  • MLaw der Universität Zürich (2016)
  • BLaw der Universität Zürich (2015)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Zulassung

An allen Schweizer Gerichten

Publikationen und Vorträge von Valérie Bayard